Location Based Game in München

Location Based Game
Location Based Game Location Based Game Location Based Game Location Based Game
Was macht dieses Erlebnis so einzigartig?
Maximilian von erlebnisgeschenke.de hat es ausprobiert!
Aufregende Gangsterjagd durch den Großstadtdschungel: Bei "The Target" sind Taktik & Teamwork gefragt - "Räuber und Gendarm" mal anders!
mehr erfahren

ab 59 €

Geschenkverpackung filtern:
Geschenkverpackung filtern:
PDF
Kuvert
Geschenkbox
Angebote filtern:
Angebote filtern:
Angebote mit Erfahrungsberichten
Angebote mit Terminauswahl

Weitere Details zum Erlebnis Location Based Game in München

Was macht dieses Erlebnis so einzigartig?

Beim Location Based Game "The Target" entscheidet man selbst, auf welcher Seite des Gesetzes man steht. Als kaltschnäuziger Gauner versucht man mit diversen Verbrechen in der Münchener Innenstadt einen Millionenbetrag zu erbeuten. Die Aufgabe der Gesetzeshüter wiederum ist es die bösen Buben davon abzuhalten. Die einzige Waffe beider Seiten bei diesem neuartigen Urban Gaming Erlebnis ist ein Tablet. Dieses liefert eine detaillierte Karte der Umgebung mit allen versteckten Hilfsmitteln sowie Tatorten. In gewissen Zeitabständen wird die GPS Ortung der Tablets aktiv und verrät die aktuellen Positionen der Spieler. Dann heißt es schnell sein oder man verliert das Geländespiel im Stile von "Räuber und Gendarm". Finden Sie zusammen mit Ihren Lieben beim Location Based Game "The Target" in München heraus, wer wirklich das Zeug zu einem knallharten Cop oder einem gewitzten Kriminellen hat!

Die Qual der Wahl: Unbestechlicher Polizist oder durchtriebener Gangster

Das Location Based Game "The Target" bietet den Teilnehmern ein spannungsgeladenes Katz-und-Maus-Spiel in der Münchener Innenstadt. Bevor es allerdings losgeht, muss eine wichtige Entscheidung getroffen werden: Will man bei diesem Geländespiel, das stark an "Räuber und Gendarm" erinnert, als skrupelloser Gangster auf Beutetour gehen oder als heldenhafter Polizist für das Gesetz eintreten? Ist das geklärt, startet des Urban Gaming auch schon.
Im Lauf des Geländespiels ist es das Ziel der Kriminellen, diverse im Stadtzentrum Münchens verteilte Gegenstände, wie zum Beispiel Granaten oder LKWs aufzusammeln. Erst wenn das erledigt ist, kann ein Verbrechen ausgeübt und anschließend ordentlich abkassiert werden. Sobald eine siebenstellige Summe das Konto der Gangster füllt, endet das Location Based Game. Die Polizei hat in diesem Fall verloren.
Damit das nicht passiert, müssen die Gesetzeshüter ihren Urban Gaming Einsatz in der bayrischen Landeshauptstadt taktisch klug planen. Nur wer weiß, was die Schurken als nächstes planen, kann sie in einen Hinterhalt locken. Doch Achtung, Gangster ergeben sich nicht kampflos. Ist ein Polizeiteam getroffen, muss es sich zum Hauptquartier begeben und dort neue Energie tanken. Erst dann darf es wieder am Location Based Game teilnehmen und sich erneut an die atemlose Verfolgung machen. Schaffen die Beamten es schließlich die Gangster zu treffen, endet das Spiel sofort und die Polizei gewinnt das Geländespiel.
Erleben Sie beim Location Based Game "The Target" in München zusammen mit Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen eine wilde Hetzjagd durch den Stadtkern. Die Guten oder die Bösen, wer wird siegen? Finden Sie es in diesem spannungsgeladenen Geländespiel selbst heraus!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Vielen Dank!

Wir haben Ihr Feedback erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen!

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback, Ideen, Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Ihre Frage

Ihr Problem

Ihre Idee

Ihr Lob

Ihre E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)