Hochseilgarten in Berlin

Hochseilgarten
Hochseilgarten Hochseilgarten Hochseilgarten
Was macht dieses Erlebnis so einzigartig?
Interview mit einem Veranstalter: Wir haben nachgefragt!
Weitere Fragen zum Erlebnis? Wir haben die Antworten!
Daniela von erlebnisgeschenke.de hat es ausprobiert!
Hier geht’s hoch hinaus: Im Hochseilgarten können wilde Draufgänger zwischen den Baumwipfeln den ein- oder anderen Seiltanz wagen. Garantiert nichts für schwache Nerven!
mehr erfahren

ab 26 €

Geschenkverpackung filtern:
Geschenkverpackung filtern:
PDF
Kuvert
Geschenkbox
Angebote filtern:
Angebote filtern:
Angebote mit Erfahrungsberichten

Weitere Details zum Erlebnis Hochseilgarten in Berlin

Was macht dieses Erlebnis so einzigartig?

Wenn Sie als Kind schon immer gerne auf Bäume geklettert sind, wird Ihnen der Hochseilgarten in Berlin wahre Freude bereiten. Bei diesem Abenteuer sind nicht nur Kondition und Ausdauer gefragt, sondern auch ein bißchen Klettererfahrung und Geschicklichkeit. Doch dann kann dem Hochgenuss nichts mehr im Wege stehen - außer vielleicht ein Netz, das Sie jetzt zu überwinden haben. Machen Sie doch einfach einen Preisvergleich auf unserer Seite und schon kann es hoch hinaus gehen. Seien Sie versichert, dieser Kletterspaß wird Ihnen und Ihrer Familie nach einer kleinen Sicherheitseinweisung einen unvergesslichen Tag bereiten und großen Spaß bereiten.

Klettern mit Suchtfaktor im Hochseilgarten in Berlin

Auch der Hochseilgarten Berlin kann süchtig machen, denn das Klettern in luftigen Höhen sorgt dafür, dass die Glückshormone im Körper Samba tanzen. Aus diesem Grund gibt es auch viele Personen, die im Klettern ihr neues Hobby gefunden haben. Aber auch Anfänger können sich im Klettergarten Berlin versuchen, sollten aber schon erste Erfahrungen im Klettern haben. Denn so ganz unbedarft darf man an die Sache nicht herangehen. Immerhin geht es hoch hinaus in die Bäume bei diesem Abenteuer, dass bis zu 3 Stunden dauern kann. Selbstverständlich beginnen Sie mit einer Einweisung in die Grundlagen der Techniken, die hier im Kletterpark Berlin notwendig sind, um voran zu kommen. Absicherung ist dabei das A und O. Daher wird auf das Anlegen von Geschirr, Seil und Karabinerhaken auch äußerste Obacht gerichtet. So ausgerüstet, werden die ersten leichten Hürden in Anwesenheit eines Instruktors erklommen. Danach geht es hinauf in luftigere Höhen. Stück für Stück arbeitet man sich in Richtung Baumwipfel vor. Dabei geht es über Seile, Leitern oder Netze. Schnell werden Sie feststellen, dass im Hochseilgarten Berlin ganz unterschiedliche Anforderungen gestellt werden. Nicht nur Kraft, sondern auch Kondition und Konzentration sind notwendig.

Nachgefragt: Interview mit einem Veranstalter von Hochseilgarten

Weitere Fragen zum Erlebnis? Wir haben die Antworten!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Vielen Dank!

Wir haben Ihr Feedback erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen!

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback, Ideen, Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Ihre Frage

Ihr Problem

Ihre Idee

Ihr Lob

Ihre E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)