Buggy fahren

Wo

Umkreis

Wählen Sie hier Ihren Wunschort aus:

Baden-Württemberg  alle anzeigen

Buggy fahren in Lahr im Schwarzwald
Lahr im Schwarzwald
ab 99 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Meißenheim
Meißenheim
ab 198 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Offenburg
Offenburg
ab 198 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Radolfzell am Bodensee
Radolfzell am Bodensee
ab 150 €
Angebote anzeigen

Bayern  alle anzeigen

Buggy fahren in Langenaltheim
Langenaltheim
ab 79 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Nürnberg
Nürnberg
ab 190 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Straubing
Straubing
ab 49 €
Angebote anzeigen

Deutschland

Buggy fahren in Naunhof
Naunhof
ab 82 €
Angebote anzeigen

Hessen  alle anzeigen

Buggy fahren in Großalmerode
Großalmerode
ab 139 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Kassel
Kassel
ab 79 €
Angebote anzeigen

Niedersachsen  alle anzeigen

Buggy fahren in Bramsche
Bramsche
ab 150 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
ab 119 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Osnabrück
Osnabrück
ab 99 €
Angebote anzeigen

Rheinland-Pfalz  alle anzeigen

Buggy fahren in Koblenz
Koblenz
ab 159 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Nürburg
Nürburg
ab 159 €
Angebote anzeigen

Sachsen  alle anzeigen

Buggy fahren in Dresden
Dresden
ab 150 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Fuchshain
Fuchshain
ab 109 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Leipzig
Leipzig
ab 25 €
Angebote anzeigen

Schleswig-Holstein  alle anzeigen

Buggy fahren in Sylt
Sylt
ab 225 €
Angebote anzeigen

Österreich

Buggy fahren in Bruck an der Leitha
Bruck an der Leitha
ab 225 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Feldkirchen an der Donau
Feldkirchen an der Donau
ab 119 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Feldkirchen/Donau
Feldkirchen/Donau
ab 119 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Linz
Linz
ab 119 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Pachfurth
Pachfurth
ab 225 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Urfahr
Urfahr
ab 119 €
Angebote anzeigen

Frankreich

Buggy fahren in Steinbourg
Steinbourg
ab 84 €
Angebote anzeigen

Spanien

Buggy fahren in Can Picafort
Can Picafort
ab 158 €
Angebote anzeigen
Buggy fahren in Sant Llorenç des Cardassar
Sant Llorenç des Cardassar
ab 158 €
Angebote anzeigen

Marokko

Buggy fahren in Marrakesch
Marrakesch
ab 950 €
Angebote anzeigen

Buggy fahren in den beliebtesten Regionen

 in Schwarzwald
Schwarzwald
ab 99 €
Angebote anzeigen
 in Franken
Franken
ab 190 €
Angebote anzeigen
 in Nordsee
Nordsee
ab 225 €
Angebote anzeigen
 in Bodensee
Bodensee
ab 150 €
Angebote anzeigen
 in Eifel
Eifel
ab 159 €
Angebote anzeigen
 in Hunsrück
Hunsrück
ab 159 €
Angebote anzeigen
Interview mit einem Veranstalter von Buggy fahren

Abenteuerlustige und Fahrfreudige können ihr Talent beim Buggy fahren demonstrieren. Das 362 Hektar große Arial des Fursten Forest eignet sich perfekt, um über trockenen, nassen oder auch schlammigen Untergrund zu düsen. Im Interview berichtet Jenny Miljukow von Fursten Forest ausführlich über ihre Buggy-Touren im Gelände.

Wie entstand Ihr Unternehmen Fursten Forest?

Nach der Gründung im Jahre 2008, bauten wir nach und nach verschiedene Aktivitäten auf. Wir begannen mit Paintball und Quad, Buggy und Jeep fahren kamen hinzu. Außerdem eröffneten wir einen Campingplatz und bauten dessen Gruppenunterkunft weiter aus. Wir arbeiten stetig daran, neue Aktivitäten weiterzuentwickeln.

Was bieten Sie, abgesehen vom Buggy fahren, an?

Bei uns kann man mit seinem eigenen Fahrzeug fahren und Kartfahren. Es gibt sowohl Quad – und Jeeptouren, als auch Aktivitäten wie Paintball und Lasergame.
Da bleibt der Sand nicht mehr am Boden – ein Buggy-Fahrer in Action

Da bleibt der Sand nicht mehr am Boden – ein Buggy-Fahrer in Action

Was ist das Besondere am Buggy fahren?

Man sitzt knapp über dem Boden und fühlt (im wahrsten Sinne des Wortes) die verschiedenen Gebiete im Offroadgelände. Dreckig werden ist dabei ein Muss.

Wie sieht das Gelände zum Fahren aus?

So, wie die Natur es geschaffen hat. Auf freigegebenen Wegen kann man sich entsprechend bewegen. Neben schlammigen Teilen gibt es trockene, aber auch nasse Gebiete. Je nach Wetterlage, sind diese dann im Gelände zu finden. Zudem verfügt unser Gelände über zwei Sandgruben. Unser Gelände ist 362 Hektar groß und somit eines der größten überhaupt.

Gibt es verschiedene Gelände, unter denen man auswählen kann?

Nein, wählen kann man nicht. Unser Gelände ist nicht in Gebiete unterteilt. Wir haben Sandwege, Graffelwege, aber auch zwei Sandgruben.

Wie läuft die Einweisung der Teilnehmer ab?

Vor jeder Tour erhalten der Teilnehmer von unseren Guides eine umfassende Einweisung in die Fahrzeuge und die Sicherheit während der Tour.

Was tragen Teilnehmer zum Schutz?

Nichts. Beim Buggyfahren wird kein Schutz benötigt. Da unsere Touren und das Gelände nicht auf Geschwindigkeit ausgelegt sind, sondern auf die Challenges des Offroaden, werden keine Touren in erhöhter Geschwindigkeit durchgeführt. Im Allgemeinen beträgt die Maximalgeschwindigkeit auf dem Gelände 30 km/h.

Woher kommt das Interesse am Buggy fahren?

Wegen des einzigartigen Gefühls, in so einem großen, naturbelassenen Gelände offroad fahren zu können und seine Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen.

Wer bucht Buggy fahren?

Alle ab 18 Jahren und mit einem gültigen Führerschein dürfen an der Tour als Fahrer teilnehmen. Sowohl Männer, als auch Frauen sind begeisterte Buggyfahrer. Seit Kurzem dürfen auch Fahranfänger ab 17 Jahren, mit dem BF17 - Führerschein und der entsprechend dazu eingetragenen Person an der Buggy-Tour teilnehmen. Der Nachweis muss natürlich erbracht werden.

Interview von Alina Lackerbauer mit Jenny Miljukow von Fursten Forest

Passende Angebote anzeigen

Vielen Dank!

Wir haben Ihr Feedback erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen!

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback, Ideen, Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Ihre Frage

Ihr Problem

Ihre Idee

Ihr Lob

Ihre E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)